Bettina Steup-Bauer - eine Legende

Mit Bedauern hat unsere Sparte Volleyball verpasst, unsere eine der größten Volleyballspielerin, nämlich Bettina Steup zu Heinrich-Siepmann- Plakette zu gratulieren. Sie hat dies schon am 5. November 2016 bei der Sportgala Nordrhein-Westfalen erhalten. Wir bitten um Entschuldigung.

 

Hiermit holen wir dies nach und gratulieren unserer großartigen Sportlerin alles Gute zu dem Ehrenpreis.

 

Das Laudatio über das erfolgreiche Sportlerleben von Bettina kann man in der Homepage vom Deutschen Gehörlosen Sportverbandes lesen.

Die Volleyballsparte wünscht Bettina alles Gute, viel Gesundheit und Glück für das weitere Leben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0